Wortgarage

Vom Schreiben



"Nein, wenn so ein Satz einmal richtig untergebracht ist im Text, ist er weg. Das Buch ist der Speicher, in dem alles aufgeht."


Richard Ford im Interview mit der Süddeutschen Zeitung vom 25./ 26.08.2012

30.8.12 07:15

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen